Philips Pro Curler: Automatischer Lockenstab für Traumlocken

Viele Frauen hätten gern traumhafte Locken – und das möglichst einfach, schnell und haarschonend. Mit dem Pro Curler lässt Philips diesen Wunsch Wirklichkeit werden. Der automatische Lockenstab zaubert ganz natürliche Looks und liefert Styling-Ergebnisse in Profi-Qualität wie frisch vom Friseur. Das tolle daran: es geschieht wie von Zauberhand! Einfach eine Strähne abteilen, in die Öffnung der Titanium-Keramik-beschichteten Lockenkammer legen und der Curler wickelt sie von selbst in der gewünschten Richtung auf. Ob weiche Wellen, voluminöse Locken oder die Korkenzieher-Variante – alles nur eine Frage der Einstellung. Die Titanium-Beschichtung sorgt dafür, dass sich das Gerät schnell aufheizt und schützt das Haar gleichzeitig vor Schäden. Der bürstenlose Motor verhindert ein Verhaken der Haare. Der leichte, elegante Pro Curler in Schwarz oder Gold kommt im Oktober in den Handel und wird auf der kommenden IFA (Internationale Funkausstellung Berlin) präsentiert werden.


Locken in jeglicher Form sind der Top-Trend 2015. Mit dem Pro Curler wird Frauen mit jeder erdenklichen Haarstruktur ermöglicht, sich Zuhause eine Lockenpracht zu zaubern, ohne das Haar zu sehr zu beanspruchen. Die offene Form der Lockenkammer stellt dabei sicher, dass sich die Haare nicht verheddern.

Philips_ProCurler_HPS940_00_ProductinUse01Der schnelle Weg zur Traumlocke

Zu Beginn die gewünschte Temperatur (je nach Haartyp 170, 190 oder 210 Grad Celsius) und die Dauer (8, 10 oder 12 Sekunden) festlegen. Eine Haarsträhne in die Öffnung der wärmeisolierenden Lockenkammer legen und die Lockentaste drücken. Der Philips Pro Curler saugt das Haar ein, wickelt es automatisch um den erhitzten Stab innerhalb der Lockenkammer und liefert jedes Mal perfekte Locken. Die Keramikbeschichtung verteilt die Hitze gleichmäßig, lässt das Haar optimal gleiten und sorgt für glänzende Ergebnisse. Die Lockenrichtung ist jederzeit anpassbar: rechts, links oder abwechselnd. Ein Piepton informiert, wenn die Locke fertig ist. Zur Freigabe der neu geformten Haarsträhne einfach die Lockentaste erneut drücken und sich am Ergebnis freuen! Unterschiedliche Temperaturen und Anwendungslängen ermöglichen individuelle Styles: Wer ein definiertes Erscheinungsbild bevorzugt, entscheidet sich für entweder rechts- oder linksgedrehte Locken, wer einen natürlicheren Look bevorzugt, wählt die Auto-Funktion, die die Richtungen automatisch wechselt. Je heißer und langandauernder die gewählte Einstellung, desto intensiver die Locke.

Philips_ProCurler_HPS940_00_Product02

Mit Strähnenunterteiler und wärmeisolierender Lockenkammer

Das Gerät ist in nur 30 Sekunden einsatzbereit. Dank der wärmeisolierenden Lockenkammer besteht keine Verbrennungsgefahr. Mithilfe seines ergonomischen und leichten Designs lässt sich der Curler auch angenehm am Hinterkopf anwenden – eine Region, die sonst häufig schwierig zu frisieren ist. Das zwei Meter lange Kabel ermöglicht einen großen Aktionsradius. Nach 60 Minuten schaltet sich das Gerät automatisch aus. Zwei nützliche Helfer sind mit an Bord: ein Strähnenunterteiler hilft dabei, immer die gleiche Haarmenge zu wählen, mit dem Reinigungszubehör wird die Lockenkammer sauber gehalten.

Up Next

Ähnliche Themen