MikanixX Spirit X006 | Quadrocopter

Der MikanixX Spirit X006 Quadrocopter ist baugleich mit dem sehr beliebten Hubsan X4 und insofern ein weiteres Quadrokopter-Modell im Mini-Format, das sich vor allen Dingen für Indoor-Einsätze eignen und damit viel Flugspaß versprechen soll. Wir haben uns den vierrotorigen Winzling angeschaut.


Quadrokopter im Mini-Format (auch als Kleinst-Quadrocopter bezeichnet) sind von Natur aus natürlich eher weniger für Kamera- und FPV-Aufnahmen geeignet. Dem kleinen Payload geschuldet, werden solche Winzlinge nur sehr selten mit einem Kamerasystem ausgestattet. Das ist auch beim MikanixX Spirit X006 der Fall. Wer sich einen solchen Mini-Quadrocopter gönnt, weiß eigentlich bereits im Vorfeld, dass der Flugspaß statt die Produktion von Luftaufnahmen primär im Vordergrund steht.

Toll für Inneneinsätze und zum Zeitvertreib

1092-X006-Quadrocopter-komplettDer MikanixX Spirit X006 Quadrocopter überzeugt insbesondere bei Indoor-Einsätzen. Also im Büro, im Wohnzimmer, im Spielzimmer oder im Wintergarten. Schwirrt der kleine Flugroboter stabil in der Luft und beherrscht man die Steuerung eines solchen Quadrokopters, wird jeder Flug zum spaßigen Zeitvertreib. Durch sein integriertes Gyroskop, der den Quadrokopter nahezu von selbst stabilisiert, kann der Spirit X006 von MikanixX immerhin in Sachen Flugspaß voll und ganz überzeugen. Ein GPS-Modul fehlt dem Winzling ebenso wie ein Kompass oder Höhenmeter. Entsprechend kann sich der MikanixX Spirit X006 Quadrocopter einzig und allein durch sein integriertes Gyroskop stabilisieren, weshalb die Steuerung für Anfänger und Einsteiger erst einmal eine ziemliche Herausforderung ist. Doch so schnell wie man den MikanixX Spirit X006 Quadrocopter ausgepackt hat, so schnell lernt man ihn auch fliegen. Crashs und Abstürze übersteht der Quadrocopter nur bedingt – auf alle Fälle sollte man sich genügend Ersatzpropeller, Ersatzmotoren sowie Schutzbügel für die Rotoren (Prop Guards) zulegen. Der Tausch der diversen Einzelteile ist nach einer Recherche im Internet und ein wenig handwerklichem Geschick recht einfach.

Die Flugzeit des MikanixX Spirit X006 Quadrocopter wird mit etwa sieben bis zehn Minuten angegeben. Macht man viele Tricks – z.B. 360-Grad-Turns, Loopings und Saltos – nimmt die Flugzeit rapide ab. Unter Verwendung eines 240 mAh großen Akkus und möglichst wenigen Kunststücken liegt die Flugzeit bei durchschnittlichen 8 Minuten, was der Herstellerangabe weitestgehend entspricht und auch andere Mini-Quadrocopter dieser Preisklasse nicht besser können. Wer noch mehr Flugspaß genießen möchte, sollte sich in jedem Fall mehrere Akkus besorgen.

Fazit

Der MikanixX Spirit X006 Quadrocopter konnte durch eine tolle Agilität beim Flug, einen sehr günstigen Preis und eine gute Ersatzteilversorgung punkten. Mehr gibt es eigentlich auch nicht zu sagen, denn über eine Kamera oder ein FPV-System verfügt die Winzling sowieso nicht. Indoor macht der Spirit X006 Quadrocopter von MikanixX eine gute Figur, während man draußen schnell die Verbindung zur Fernsteuerung (maximal 70 bis 80 Meter) verliert. Für einen Preis von 39,95 Euro (UVP) samt Fernsteuerung, Ladegerät und Ersatzpropeller ein gutes Einsteiger-Gerät, das die Erwartungen weitestgehend erfüllen konnte.

Testbericht

MikanixX Spirit X006 Quadrocopter

6.9 Punktzahl

"Der MikanixX Spirit X006 ist ein Kleinstquadrokopter, der sich vor allen Dingen für Indoor-Einsätze und das Erlernen der Flugsteuerung eignet. Zum Zeitvertreib ein lohnenswerter Winzling, der auch den ein oder anderen Absturz verzeihen kann."

Wo kaufen:

Vorteile

  • sehr günstig
  • agile Flugeigenschaften
  • viele Ersatzteile zur Selbstreparatur
  • Loopings, Flips und Saltos möglich
  • perfekt für Inneneinsätze (z.B. im Wohnzimmer / Büro)

Nachteile

  • keine Kamera und kein FPV
  • anfällig gegenüber Abstürzen
  • anfällig gegenüber Wind
  • geringe Flugzeit

Bewertung

  • Lieferumfang und Zubehör 71%
  • Zusammenbau und Montage 75%
  • Produktqualität 69%
  • Preis-Leistungs-Verhältnis 59%
Chris Westphal