5G Aktien kaufen: ein Markt mit Wachstum

Unter 5G wird die neueste Generation der drahtlosen Netzwerktechnologie verstanden. Sie begeistert mit Downloadgeschwindigkeiten, die im Vergleich zum vorherigen 4G Standard bis zu 100-mal schneller sind. Im Jahr 2020 ist weltweit bereits eine Vielzahl an 5G Netzen online gegangen. Es ist davon auszugehen, dass der neue Standard zukünftig große Teile der Weltwirtschaft umfassen wird; dazu gehören kleinere Technologieunternehmen genauso wie große Mobilfunkanbieter. Hinzu kommt, dass viele Kunden erst jetzt damit beginnen, Geräte mit der beeindruckenden Technologie anzubieten. So kann getrost davon ausgegangen werden, dass 5G Aktien einer sehr vielversprechenden Zukunft entgegensehen.

Große Anzahl an Anbietern von 5G Aktien

Anleger stehen einer großen Auswahl an 5G Aktien gegenüber, die von Onlinebrokern gehandelt werden. Zu den bekanntesten gehören Qualcomm, Nokia und Verizon. Es existieren jedoch auch lukrative unbekanntere, nationale 5G Aktien, die nicht jeder Broker anbietet. Somit ist es ratsam, auf einen Onlinebroker wie etwa eToro zu setzen, der eine große Auswahl an 5G Aktien offeriert. 5G Aktien decken eine recht große Bandbreite an Sektoren ab. So ist eine 5G Aktie nicht gleich einer anderen. Aufgrund dessen vergrößert sich die Bandbreite an möglichen Investitionen. Es wird davon ausgegangen, dass das Gesundheitswesen sowie die Automobilbranche die größten Profis in diesem Bereich werden. Im Laufe der 5G-Einführungen werden jedoch erst einmal die 5G Aktien der Ausrüster selbst am interessantesten sein.

Ausrüster: Ericsson mit den derzeit besten Chancen

Innerhalb Europas und vor allem innerhalb Deutschlands steckt der 5G Netzausbau, verglichen mit Asien und den Vereinigten Staaten, noch in den Kinderschuhen. Dazu hat auch die lange Debatte über den Ausschluss von Huawei beigetragen. Der chinesische Ausrüster wurde lange Zeit als der größte weltweit bezeichnet. Doch mittlerweile ist Huawei in Europa zum größten Teil vom 5G Netzausbau ausgeschlossen sowie deutlich eingeschränkt worden. Die bereits verwendete Technik des Unternehmens auszutauschen, sorgt nicht nur für eine Verzögerung des 5G-Ausbaus um mehrere Jahre, sondern auch für Kosten in Höhe von mehreren Milliarden.

Immerhin: Das Unternehmen war im Jahr 2019 weltweit die Nummer Eins im Bereich der 5G Ausrüster. Huawei konnte auf einen Weltmarktanteil von über 30 Prozent stolz sein. Innerhalb von Europa betrug der Anteil mehr als 35 Prozent. Somit lag das Unternehmen einiges vor Nokia und Ericsson. Aufgrund des Huawei-Ausschlusses zeichnet sich ab, dass der 5G Ausrüster Ericsson im Moment am meisten profitiert. So soll Nokia allem Anschein nach lediglich ein Drittel und Ericsson zwei Drittel des Huawei-Geschäfts erhalten.

Ist ein Investment in 5G Aktien lohnenswert?

Allgemeine Zukunftsangaben sind im Aktienbereich schwer zu treffen. Allerdings wird gemeinhin ptognotiziert, dass ein Investment in 5G Aktien gute Profite einfährt. Allerdings sollte hierbei beachtet werden, dass ein Investment in diversifizierte Portfolios weniger riskant ist als ein Investment in einzelne Aktien.

Dazu kommt, dass aufgrund der großen Konkurrenz kleinere Firmen im 5G Bereich scheitern können. So dürfte es für die betreffenden Unternehmen schwer werden, sich gegen die Großen auf diesem Gebiet, wie zum Beispiel Qualcomm und Ericsson, durchzusetzen. Dabei darf jedoch nicht vergessen werden, dass 5G die verschiedensten Geräte deutlich mobiler macht und die Bedeutung der digitalen Geräte im Allgemeinen vertieft. Wer langfristig und geduldig investiert, der sollte einen gewissen Erfolg verbuchen können.

Aufgrund der Upgrades, die die verschiedensten Zweige der Wirtschaft umfassen, werden sich Investitionen aller Wahrscheinlichkeit nach sogar eine recht lange Zeit auszahlen. Allerdings gilt es, sich der eigenen Risikobereitschaft bewusst zu sein und eine dementsprechende Risikostreuung durchzuführen. Zudem ist es nicht ratsam, das komplette, eigene Kapital in 5G Aktien zu stecken; wesentlich besser ist eine breite Diversifizierung. Das Investment in 5G Aktien bietet aber nicht nur die Chance auf große Renditen, sondern es handelt sich auch um einen lukrativen Markt, der sich durch eine Vielzahl an Wachstumschancen auszeichnet. Dazu befindet sich der 5G Ausbau noch in den Anfängen, sodass sich auch weiterhin Profit-Chancen ergeben.

Up Next

Ähnliche Themen