Micro LED statt OLED: Neue TV-Technologie von Samsung

Samsung hat den ersten 110 Zoll großen Fernseher mit Micro LED vorgestellt. Die neue Technologie soll sich durch eine größere Farbpalette und bessere Helligkeitswerte auszeichnen. Der Samsung-Fernseher mit Micro LED statt OLED kommt bereits im ersten Quartal 2021 auf den Markt.


Neue Micro LED-Technologie im Samsung-Fernseher

2018 kam die Micro LED-Technologie von Samsung zum ersten Mal beim Modular-Display The Wall zum Einsatz, einem Panel aus mehreren Modulen, die professionell verknüpft werden konnten. Mit dem neuen 110 Zoll Micro LED bietet Samsung die innovative Bildschirmtechnologie nun erstmals auch in Form eines klassischen TVs an. Anders als bei seinem modularen Gegenstück ist für die Installation und Kalibrierung des Geräts keine professionelle Hilfe vonnöten. Die integrierten Video- und Audio-Funktionen sind ebenso wie weitere intelligente Features direkt nach dem Einschalten verfügbar.

Beim 110 Zoll Fernseher von Samsung kommen Mikrometer kleine, selbstleuchtende Dioden zum Einsatz. Die Micro LEDs können Helligkeit und Farben innerhalb ihrer eigenen Pixelstrukturen erzeugen. Die dabei entstehenden Bilder stellen 100 Prozent des DCI- und Adobe RGB-Farbraums dar und liefern einen erweiterten Farbraum auf dem Niveau von High-End-Spiegelreflex-Kameras (DSLR). Nutzer profitieren von der 4K-Auflösung des Displays mit acht Millionen Pixeln, atemberaubenden Farben und präzisen Helligkeitswerten.

Der 110 Zoll Micro LED ist außerdem mit einem Prozessor ausgestattet, der leistungsstark ist und verschiedenen Darstellungsmöglichkeiten gerecht werden kann. Der brandneue Mikro-Prozessor mit künstlicher Intelligenz liefert hochauflösende 4K-HDR-Inhalte, die sich durch eine helle, lebendige und höchst realistische Bildqualität auszeichnen, die wiederum für verschiedene Szenen optimiert wird.

Micro LED: Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit

Darüber hinaus stellt die zugrundeliegende Technologie des 110 Zoll Micro LED sicher, dass die Bildqualität langfristig auf hohem Niveau bleibt. Die integrierten LEDs werden aus anorganischen Materialien hergestellt, was sie nicht nur langlebig, sondern auch sehr strapazierfähig machen. Die durchschnittliche Lebensdauer einer solchen Diode liegt bei bis zu 100.000 Stunden, beziehungsweise mehr als einem Jahrzehnt.

Bislang lag die kommerzielle Herstellung eines 110 Zoll Micro LED-Bildschirms für den privaten Gebrauch nicht im Bereich des Möglichen. Aus diesem Grund hat Samsung noch intensiver geforscht und etablierte neben einer hochmodernen Aufbautechnik zur Anbringung des TVs an der Wand zusätzlich einen vom Halbleitergeschäft inspirierten Herstellungsprozess, der die Produktion, den Transport und die Installation der Technologie maßgeblich erleichtert. Auf Basis dieser Entwicklung hat Samsung in Zukunft die Möglichkeit, noch kleinere Leuchtdioden herzustellen, die dem Nutzer ein vielfältiges Micro LED-Erlebnis bieten.

Immersives Design und großartiger Sound

Der Bildschirm des 110 Zoll Micro LED nimmt 99,99% des gesamten Gerätes ein und schafft so ein besonders immersives und rahmenloses Seherlebnis, wodurch allein der hochauflösende Bildschirm im Fokus steht.

Samsung hat seine Smart TV-Features optimiert und auf die Eigenschaften des 110 Zoll Micro LED angepasst. So können Nutzer nun beispielsweise die Multi View-Funktion nutzen, um bis zu vier verschiedene Inhalte gleichzeitig auf 55 Zoll großen Teil-Bildschirmen zu verfolgen. Bei Bedarf können Nutzer mehrere externe kompatible Geräte anschließen und so beispielsweise die Nachrichten verfolgen, während in der Bild-neben-Bild-Funktion ein Film läuft. Das Gleiche gilt für Sportarten, die gleichzeitig übertragen werden oder Video-Spiele, für die man sich parallel ein Tutorial auf YouTube ansehen kann. Die Kombinationen sind nahezu grenzenlos und werden stets in hochauflösender Qualität wiedergegeben.

5.1-Soundkulisse ohne weitere Lautsprecher

Vervollständigt wird das Paket durch eine dynamische Klangkulisse, die genauso immersiv ist wie die visuelle Komponente. Das integrierte Majestic Soundsystem liefert imposanten 5.1-Kanal-Sound, der nahezu jeden Raum in ein luxuriöses Heimkino verwandeln kann, ohne dass der Nutzer dafür auf externe Lautsprecher zurückgreifen muss. Die Object Tracking Pro-Funktion analysiert darüber hinaus den Inhalt und passt die Tonspur an das Gezeigte an. Wenn in einem Actionfilm also ein Flugzeug über die Köpfe der Protagonisten rauscht, fühlt es sich für den Nutzer fast so an, als würden die Motoren über seinem eigenen Kopf dröhnen. Der 110 Zoll Micro LED von Samsung wird im ersten Quartal 2021 weltweit erhältlich sein.

Quelle: news.samsung.com

Up Next

Ähnliche Themen